Anfang Oktober fand das traditionelle Nachfest im Berghaus Mattajoch auf der Alpe Gamp statt. Zahlreiche Helfer/innen des diesjährigen Badaila Turniers fanden sich in der gemütlichen Hütte von Hannes Kessler und seinem Team ein um bis spät in die Nacht zu feiern. Der Stimmung tat auch das nasskalte Wetter vor der Türe keinen Abbruch. An dieser Stelle möchte sich der Vorstand noch mal recht herzlich bei allen Helfern, Freunden, Gönnern und Sponsoren für ihren Einsatz beim diesjährigen Badaila Fescht bedanken.