MIt einer souveränen Herbstmeisterschaft und insgesamt 7 Siegen in Serie sicherte sich die Kampfmannschaft der Badaila Kicker Nenzing den Sieg in der heurigen Hobbyligameisterschaft 2017. Beim finalen Match gegen den ersten Verfolger FC Tosters99 ließ die junge Truppe nichts mehr anbrennen und feierte einen ungefährdeten 3 : 0 Sieg. Auch der Torschützenkönig kam mit Manuel Walser aus den Reihen der Badaila Kicker. Er steuerte insgesamt 12 Treffer bei. Mit insgesamt 27 Punkten war die Truppe am Ende 5 Punkte vor dem Tabellenzweiten und konnte erstmals nach 5 Jahren wieder den Titel nach Nenzing holen.